/ Wirtschaft - Landwirtschaft
Reiche Ernte an Pilz





   Der Pilzkulturbetrieb Ryugyong hat gute Ernteaussichten.
   Man konzentriert auf die Erhöhung des Niveaus der Verwissenschaftlichung und Intensität der Pilzproduktion vorrangige Kräfte, was zur stabilen Produktionssteigerung führt.
   Nach dem Plan für technische Entwicklung forciert man die Arbeiten für kontinuierliche Steigerung der Pilzproduktion. Dazu gehören die Herstellung von Bazillus guter Sorten und die Erforschung und Einführung verschiedener Nährpräparate und Ersatzsubstrate für Pilzkultur.
   Die Nährböden werden mehr als dreimal dem Recycling zugeführt.
   Im Winter mit niedriger Temperatur züchtet man meistens die weißen keulenförmigen Pilze, Nesselbaum- und Blätterpilze, um trotz der schlechten Wetterbedingungen und bei der Einsparung der Energie die Pilze ausreichend zu produzieren.
   Für die bessere Ernährung der Hauptstädter ernten die Züchter mit aller Sorgfalt schöne Pilze.