/ Gesundheit ist am wichtigsten
Die Massage der Fußrücken
   Jene, die den ganzen Tag im Büro arbeiten, oder die Alten mit hohem Blutdruck bekommen wegen der Wassersucht dicke Beine und spüren Schmerzen. Das kommt aus dem mangelnden Blutkreislauf im Unterkörper.
   Für diesen Fall empfiehlt sich, den ganzen Unterkörper zu massieren und ihm einen Reiz zu geben.
  Aber es ist nicht so einfach, mit eigenen Händen täglich den Unterkörper zu massieren.
   Die Massage der Fußrücken, wo die Nervenzellen konzentriert sind, reizt die Nerven und unterstützt den Blutkreislauf.
   Es soll nützlich sein, täglich einmal frühmorgens die Fußrücken zu massieren. Man macht es eine Woche lang täglich. Und nach 2- oder 3-tägiger Unterbrechung soll es weiter erfolgen.
   Die langfristige Massage auf diese Weise ist sehr gut für die Gesundheit.