/ Reiseführer
Die Ausstellung von Koryo-Insam
   Die Ausstellung von Koryo-Insam, einer Ginsengart, befindet sich im Stadtbezirk Pothonggang der Stadt Pyongyang. Zur Schau gestellt sind Koryo-Insam, der seit jeher als Spezialität Koreas weltweit bekannt ist, und verschiedene Produkte aus diesem Insam.


   Insam enthält reichlich und gleichmäßig die Bestandteile der gesunden bioaktiven Stoffe und die Hauptnährstoffe. Er schützt die inneren Organe des Menschen und beeinflusst positiv das Gehirn- und Blutgefäßsystem und fördert durch Anregung der innersekretorischen Drüsen den Stoffwechsel. Er stärkt die Lebenskraft des Menschen, erfrischt ihn und erhöht seine geistige und körperliche Fähigkeit und Vitalität.
   Koryo-Insam von Kaesong in Korea ist weltweit als ein wirksames Stärkungsmittel bekannt.
   In der Ausstellung sind zu sehen Koryo-Insams von Kaesong in verschiedenen Größen, Mehl und Schnitte aus rotem Koryo-Insam von Kaesong wie auch verschiedene vielgefragte Teesorten, z. B. Tee aus Koryo-Insam von Kaesong und Tee aus Koryo-Insam von Kaesong und Früchten des Bocksdorns.




   Es gibt auch verschiedene Kosmetika wie Lotion und Gesichtscreme aus Koryo-Insam von Kaesong, die bei Frauen sehr beliebt sind. Angeboten werden auch unterschiedliche spezielle Speisen, die mit Insam aus Kaesong zubereitet sind. Darunter sind dicke Brühe vom Huhn mit Insam, süßer Reis mit Honig, Datteln, Kastanien und Insam und weißer Kimchi-Salat mit Insam, die den wahren Geschmack der traditionellen koreanischen Gerichte bewahren.